Jahrgang 1979.

Das Verständnis für die komplexen,

psychischen Zusammenhänge entstand bei mir nicht nur,

durch Ausbildung sondern vorwiegend durch persönliche

Lebenserfahrungen. Diese ließen in mir die notwendige, strukturiert,

analytische Denkweise ebenso reifen, wie Emphatie und echtes

Verständnis, welches authentisch, nur aus Erfahrung entstehen kann.

Diese Fähigkeiten nutze ich heute täglich, bewusst in meiner Praxis,

um Sie ganzheitlich mit meinem Wissen zu unterstützen.

Meine Arbeit ist meine Berufung.

Es ist mir eine Freude, die Menschen die zu mir kommen, einen Abschnitt ihres Weges zu begleiten. Wichtig ist mir, Sie ein Stück weit dazu zu führen, sich selbst und Ihre Mechanismen besser zu verstehen, damit zu arbeiten und Möglichkeiten zu vermitteln, die Ihnen auch nach Therapieabschluss noch eine wertvolle Stütze im Leben sein können. Die Therapie bei mir ist vor allem ein Lernen, mit sich selbst und seinem Inneren in neuen Kontakt zu kommen. Einer der wichtigesten Aspekte ist mir die Eigenverantwortlichkeit. Und so ist meine therapeutische Überzeugung die, dass niemand einen anderen „heilen“ kann, auch wenn das viele behaupten mögen, sondern es das höchste Gut ist, Sie selbst zu ermächtigen und Ihnen den Weg zu zeigen, wie Sie das tun können.

Nur dann ist Therapie in meinen Augen wirklich wertvoll und nachhaltig.

Ein guter Therapeut ist mehr ein guter Lehrer, der Sie führt auf dem Weg zu sich selbst, bis Sie selbst gehen können.

Bis Sie selbst alle Werkzeuge an der Hand haben, und das erlernt haben, was uns von Natur aus gegeben ist, aber in unserer westlich geprägten Gesellschaft meist abhanden gekommen ist.

Alles andere bedeutet abhängig sein, von einem Therapeuten oder einer bestimmten Therapiemethode. Wenn Sie jedoch angeleitet wurden, die Lösungen in sich selbst zu finden, werden Sie unabhängig und sind dann den Rest ihres Lebens in der Lage, sich selbst zu helfen. Dabei ist es wichtig Lösungswege für das Hier und Jetzt zu erlernen und die Vergangenheit ist dabei nicht massgeblich bedeutsam, wenn gleich auch alle unsere Verhaltensmuster dort entstanden sind.

Gut für sich selbst Sorgen zu können, es sich wert sein die entsprechenden Fähigkeiten zu lernen, und anzuwenden, nennt man Selbstwert.

​In meiner Freizeit interessiere ich mich für Fotografie, Kunst und Musik und bin gerne in der Natur unterwegs.

Ausgleich zu meiner Arbeit ist auch der Sport und so laufe ich regelmässig und pflege einige Sportarten.

Honorar

Erstanamnese ca. 75 Minuten                 = 89 €

Therapie-Einheit á 45min                       = 75 €

Die Abrechnung ergolgt in Therapieeinheiten á 45 Min. Die Therapiesitzungen werden je nach Zeitaufwand berechnet und finden im Normalfall in einem Zeitrahmen von 45-60 Minuten statt. In Einzelfällen kann eine Therpiesitzung auch einmal mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Hinweise zur Abrechnung: 

Liebe Klientin, lieber Klient,

um mehr Zeit für Ihre Behandlung und Betreuung zu haben, halte ich meinen Verwaltungsaufwand so gering wie möglich.

Deshalb habe ich die Abrechnung an meinen Partner Mediserv Abrechnungszentrum übertragen.

Hier die Informationen dazu: 

„Ob privat oder gesetzlich versichert, wenn es um Ihre Gesundheit geht, zahlen sie als Klient immer mehr Leistungen aus eigener Tasche.

Doch deshalb müssen Sie nicht auf Ihre Wunschbehandlung verzichten.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Rechnung die sie selbst tragen, in Raten zu zahlen. Eine Teilzahlung in 4 Monatsbeträgen ist zum Beispiel völlig kostenlos. 

Alle weiteren Konditionen zur Zahlung klären sie direkt mit dem Abrechnungszentrum, nach erhalt ihrer Rechnung.

Ohne Ratenvereinbarung erhalten Sie Ihre Rechnung ebenfalls direkt von Mediserv.

Sprechen Sie uns an oder senden Sie uns eine Mail. Wir helfen Ihnen gerne weiter.“

mediserv

Abrechnung und Service für Heilberufe GmbH

66094 Saarbrücken

service@arztrechnung.de

0681/ 400 07 89

http://www.arztrechnung.de/

Hypnosetherapie gehört trotz anerkanntem Therapieverfahren nicht zum Leistungsspektrum der gesetzlichen Krankenkassen. Es handelt sich daher in jedem Fall um eine Privatleistung. Wenn Sie privat versichert oder privat Zusatz versichert sind, informieren Sie sich bitte vor Therapiebeginn über die Kostenübernahme bei Ihrer Versicherung.

Da ich die staatliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde in Psychotherapie besitze, kann die private Abrechnung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker erfolgen.

Nach Vereinbarung sind reduzierte Preise für Studenten und Kinder ebenfalls möglich.